Neuigkeiten des KFV

G-Jugendturnier in Dessau-Roßlau, OT Kochstedt

TuS Kochstedt lädt ein am 16.03.2014 in der Halle zum "Allianz-Pflug-Cup" der G-Junioren. 

Unteranderem kämpfen am Sonntag der HFC, Reppichau, Dessau 05, TSV Mosigkau, Vorwärts Dessau, Blau Weiss Dessau, Grün Weiß Dessau und natürlich der Gastgeber um den heiß begehrten Pokal.

Beginn ist 09.00 Uhr in Dessau-Roßlau, OT Kochstedt in der Turnhalle Winklerstrasse.

Für Speisen und Getränke sorgt wie immer unser neuer Sportheimpächter Marco Worm.

Wir würden uns freuen viele Fans und Sportbegeisternde bei uns begrüßen zu können.

Also der Beste soll gewinnen.  

Wir bedanken uns bei allen Unterstützern und wünschen ein faires Turnier.




DFB Stützpunkt Dessau lädt ein!

tl_files/gallery_creator_albums/DFB Stuetzpunkt/Einladung Infoabend_Mai 2014.jpg

MSG Mildensee/Waldersee ist Landesmeister!

Die D-Juniorinnen von der MSG Mildesee/Waldersee holten am 23.02.2014 den Landeshallentitel 2014.

Der KFV Anhalt gratuliert.tl_files/gallery_creator_albums/D-Juniorinnen LHM 2014/1.Platz MSG Mildensee:Waldersee.jpg

Jugendleitertagung des KFV Anhalt

tl_files/gallery_creator_albums/Einladung II.jpg

Die nächste Jugendleitersitzung findet am 21.02.2014 18.00 Uhr in der Gaststätte  

„Zum Tannenheger“, Ludwigshafener Straße 69a, 06842 Dessau-Roßlau statt!

Pilotprojekt E-Learning des FSA erfolgreich gestartet

Am 02.02.2013 trafen sich über 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Magdeburg, um an einem bis dahin nie da gewesenen Projekt teilzunehmen. Auf Vorgabe des DFB findet die Ausbildung neuer Schiedsrichter erstmals online über eine E-Learning-Plattform statt.

Zur Eröffnung des Lehrgangs  trafen sich der 2. Vizepräsident Spiel- und Schiedsrichterwesen, Mario Pinkert, Schiedsrichter-Obmann Markus Scheibel, Landeslehrwart Thomas Westphal, sowie zahlreiche Kreislehrwarte und Teilnehmer. Der Landesverband hatte im Vorfeld entschieden, den Lehrgang zusammen mit dem KFV Magdeburg auszurichten, jedoch trotzdem landesweit anzubieten, um eine größtmögliche Resonanz zu erzielen.

Nach der offiziellen Eröffnung durch den SR-Obmann des FSA, Markus Scheibel, erläuterte Landeslehrwart Thomas Westphal die Funktionsweise und den Umgang mit der neuen Plattform. Dabei müssen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zuhause selbstständig mit den verschiedenen Fußballregeln auseinandersetzen und Übungsaufgaben lösen, welche dann ausgewertet werden. Zum Bestehen des Lehrgangs sind außerdem die Teilnahme an den Präsenztreffen, sowie eine Prüfung erforderlich.

Nach einer abschließenden Diskussionsrunde, in der offene Fragen geklärt wurden, beendete der Obmann die Veranstaltung. Den Schiedsrichteranwärtern wurde seitens des Fußballverbandes alle  Unterstützung zugesichert, die sie zur Bewältigung dieser neuen und spannenden Aufgabe brauchen. Mit voller Aufmerksamkeit verfolgten auch die zahlreichen Kreislehrwarte die Veranstaltung, welche in Zukunft diese E-Learning-Lehrgänge in ihren Kreisen anbieten sollen und daher als Multiplikatoren dienen.

Ein weiteres Treffen ist für den 02.03.2014 geplant. Die Prüfung findet am 23.03.2014 in Magdeburg statt.

tl_files/gallery_creator_albums/Schiedsrichter/20140202_II.jpgtl_files/gallery_creator_albums/Schiedsrichter/20140202_112742.jpg